Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Das richtige Zubehör aus dem Skiverleih

Komplett ausgestattet auf die Piste und Loipe

Mit dem passenden und richtigen Zubehör macht das Skifahren aber auch das Snowboarden gleich noch mehr Spaß. Vor allem wird Skifahren und Snowboarden mit einem perfekten Zubehör auch sicherer. Je nachdem welchen Skisport Sie betreiben, variiert auch Ihre Skiausrüstung. Für Alpinskifahrer ist das Zubehör überschaubar. Mit Skistöcken, Skibrille oder Sonnenbrille, einem passenden Skihelm und Handschuhen sind Sie grundsätzlich komplett ausgestattet. Ein Protektor ist ein zusätzlicher Schutz vor schwereren Verletzungen. Beim Langlaufen bleibt der Umfang gleich, nur reicht als Kopfbedeckung eine Haube oder ein Stirnband

Skibrillen ausleihen

Helm leihen

In Bezug auf das Zubehör wird es erst beim Tourenskigehen wesentlich umfangreicher. Denn hier macht der Aspekt der Sicherheit einen ganz anderen Umfang der Skiausrüstung notwendig. Grundzubehör sind Teleskop-Skistöcke, ein Skihelm mit Stirnlampe, ein Rucksack oder noch besser ein Lawinenrucksack mit Lawinen-Airbag, Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS-Gerät), Teleskop-Schaufel, Trinkflasche, Lawinensonde, Harscheisen und Felle. Im weitesten Sinne könnte man auch noch den Sonnenschutz anführen, weil besonders in den alpinen Höhenlagen eine Sonnencreme immer empfehlenswert ist. 

In einem gut sortierten Skiverleih werden Sie alles erhalten, was Sie an Zubehör und Ausrüstung brauchen. Achten Sie immer auf die Qualität des Zubehörs, dann sind Sie sicher unterwegs und Sie werden mehr Spaß haben.

Lawinenset

Wintersportbekleidung


Erstellt am 11.01.2021